Entdecken Sie die 12 bezaubernden Dörfer rund um den Lago Maggiore!

Betreten Sie eine magische und malerische Welt, indem Sie die 12 bezaubernden Dörfer entlang der Ufer des Lago Maggiore erkunden. Lassen Sie sich von der Schönheit dieser Orte voller Geschichte und Charme verführen, wo jeder Stein eine Geschichte erzählt und jede Straße zum Entdecken einlädt. Bereiten Sie sich auf eine Reise voller Überraschungen und Wunder vor, bereit, die verborgenen Schätze dieser Region Italiens zwischen üppiger Natur und authentischem Erbe zu entdecken.

Natürliche Grenze zwischen Italien und der Schweiz, DER Lago Maggiore entfaltet sich majestätisch und bietet einen idyllischen Rahmen für einen unvergesslichen Urlaub. Dieses Naturgebiet ist von bezaubernden, malerischen Dörfern umgeben, jedes mit einer einzigartigen Identität und üppigen Landschaften. Tauchen wir ein in die Entdeckung dieser 12 bezaubernden Juwelen rund um den Lago Maggiore!

Stresa und seine Borromäischen Inseln

Stresa, in Italien gelegen, besticht durch seine Eleganz und Belle-Époque-Villen die das Ufer begrenzen. Schlendern Sie an der Seepromenade entlang, besuchen Sie die prächtigen Villa Pallavicino mit seinen üppigen Gärten und dem Zoo, und erkunden Sie mit dem Boot die wunderschönen Borromäischen Inseln. Ein bezaubernder Zwischenstopp, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Cannobio

Am Hang und nahe der Schweizer Grenze gelegen, versetzt Cannobio seine Besucher dank seiner Lage in eine andere Zeit mittelalterliche Straßen und seine barocken Paläste. Schlendern Sie durch die gepflasterten Straßen und besichtigen Sie das imposante Kirche des Santuario della Santissima Pietà mit Blick auf das Dorf.

Ascona

Ascona in der Schweiz verführt mit seinem Charme und seinen vielen Facetten. Entspannen Sie inmitten bezaubernder Landschaften und probieren Sie lokale Gerichte im typische Restaurants und erkunden Sie die malerischen Straßen dieses wunderschönen Dorfes am Lago Maggiore.

Baveno

Mit Blick auf die Borromäischen Inseln bietet Baveno außergewöhnliche Panoramen am Lago Maggiore. Dieses historische Dorf beherbergt prächtige Belle-Époque-Villen und bietet Ihnen die Möglichkeit, Wassersportaktivitäten nachzugehen oder einfach auf einer der Wassersportarten zu entspannen schönsten Strände von der Region.

Luino

Luino liegt in der Lombardei und ist ein Synonym für Natur und Gastronomie. Erkunden Sie den lokalen Markt und schlendern Sie durch die botanischen Gärten Villa Serbelloni und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den See und die umliegenden Berge. Eine Oase der Ruhe für Liebhaber guter Dinge!

Arona

Arona hat eines der bewundernswertesten historischen Zentren der Region und a lebendiger Spaziergang am Rande des Sees. Genießen Sie die mittelalterliche Atmosphäre, bevor Sie das bewundern Koloss von San Carlo Borromeo, eine 35 Meter hohe Statue, die die Landschaft dominiert.

Vogogna

Umgeben von HĂĽgeln ist Vogogna ein friedlicher Zufluchtsort. Zwischen Kirchen und authentischen StraĂźen gelegen, ist dieses Dorf perfekt fĂĽr diejenigen, die Ruhe und Gelassenheit suchen.

Laveno-Mombello

In der Lombardei erstreckt sich Laveno-Mombello mit seinem historischen Zentrum und seiner schönen Promenade entlang des Sees. Steigen Sie ein Seilbahn zum Sasso del Ferro für einen spektakulären Blick auf den See und die Berge, der eine einzigartige Perspektive auf die Region bietet.

Angera und sein Schloss

Angera zeichnet sich durch seine berĂĽhmten aus Burg Rocca d’Angera, mit Blick auf das Dorf und den See. Tauchen Sie ein in mehr als 1000 Jahre Geschichte und bewundern Sie die Schönheit der Architektur, während Sie durch das charmante historische Zentrum schlendern.

Cannero Riviera

Cannero Riviera ist der ideale Ort zum Entspannen an den kleinen Stränden, Buchten und am kleinen Hafen. Außerdem erwartet Sie ein hübsches historisches Zentrum zwischen engen Gassen und traditionellen Gebäuden, das es zu erkunden gilt.

Gambarogno

Gambarogno liegt in der Schweiz auf einer Höhe von 600 Metern und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Lago Maggiore. DER Seilbahn Vom Dorf aus haben Sie Zugang zu noch spektakuläreren Panoramen. Ideal zum Wandern ist es der perfekte Ausgangspunkt für die Erkundung der Region.

Mergozzo

Obwohl Mergozzo nicht direkt am Ufer des Lago Maggiore liegt, ist es einen Abstecher wert. Das Alpendorf beherbergt einen bezaubernden kleinen See und ein bezauberndes historisches Zentrum. Genießen Sie die Strände und entdecken Sie die Authentizität dieses bezaubernden Ortes.

Setzen Sie Ihr Abenteuer fort und entdecken Sie viele andere Juwelen in der Nähe, wie die Dörfer des Piemont in Italien oder der Schweiz, um Ihre Reise in die Region des Lago Maggiore zu verlängern!